Viele Probleme in Training und Freikampf sind bei genauer Betrachtung das Resultat negativer oder unpassender innerer Haltungen, die aus hemmenden Erfahrungen und Glaubenssätzen resultieren. Sie verhindern, dass der Trainierende oder der Trainer seiner Wahrnehmung und seinen Fähigkeiten vertraut. Das Resultat: Die eigenen Potentiale werden nicht erkundet und die Erfolge bleiben aus. 

In unseren Seminaren erzählen wir den Teilnehmern nicht, wer sie sind. Wir suchen mit ihnen zusammen nach passenden Methoden und Wegen, wie sie es selbst herausfinden können. Dabei erkunden wir Themenfelder wie Fehlergewichtung, Selbstanalyse und Stressverhalten. Wir stützen uns dabei auf die Ergebnisse und die Erfahrungswerte aus der Hirnforschung, der Persönlichkeits- und Gefechtspsychologie, dem Embodiment und dem Coaching. 

 

Wer nähere Infos wünscht oder ein Seminar buchen möchte, schreibt an: info@blossfechter-zu-chemnitz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blossfechter zu Chemnitz GbR